Neue Konzepte für Privatpersonen und Unternehmen ab März 2011

© Wellness-Hotels-Deutschland GmbH

Düsseldorf (humannews) – Die Hotelkooperation Wellness-Hotels hat gemeinsam mit dem auf Gesundheitsvorsorge und Prävention spezialisierten Unternehmen Premedion ihr Produktportfolio um die Sparte Gesundheitsreisen erweitert. Ab März 2011 können Privatpersonen und Unternehmen erstmalig bundesweit in 15 Mitgliedshäusern der 4- bis 5-Sterne-Kategorie förderfähige Präventions- und individuelle Gesundheitsreisen buchen.

Die Reisedauer beträgt fünf oder sieben Tage und umfasst die Schwerpunkte Rückenschule, Bewegung, Entspannung oder Nikotinentwöhnung. Die Reisen sind teilweise von den gesetzlichen Krankenkassen zertifiziert. Das Portfolio umfasst auch individuelle Gesundheitsreisen sowie steuerlich begünstigte Präventivreisen im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsvorsorge (§3 Nr. 34 EstG; §52 Abs. 4c EstG (Einkommensteuergesetz)).

Die neuen Gesundheitsreisen stellen die medizinisch fundierte Prävention in den Mittelpunkt und verbinden diese mit dem Service und Ambiente der gehobenen Wellnesshotellerie. Den Vertrieb der Reisen übernimmt Premedion.

Weitere Informationen unter www.gesundheitsreisen-wellnesshotels.com.

 

Tags: